Glasabstandhalter beeinflusst den Wärmedämmwert

Aufbau GlasabstandhalterDamit ein Fenster gut dämmt muss auch der Glasabstandhalter dementsprechend gut gebaut sein. Wie man sehr schön auf dem Bild sieht, hält der Glasabstandhalter die beiden Scheiben auf Abstand. Am Rand selbst entstehen Wärmeverluste, die man durch verschiedene Materialien verringern kann.

Normalerweise ist ein Glasabstandhalter aus Aluminium gefertigt. Das können Sie selbst vielleicht an Ihrem eigenen Fenster sehen. Wenn man zwischen die Glasscheibe blickt und dieser silbern glänzt, dann ist das ein Indiz dafür, dass Sie einen Glasabstandhalter aus Aluminium haben.

Warme Kanten verbessern die Wärmedämmung

Weitere Möglichkeiten sind z.B. sogenannte Warme Kanten bei denen der Abstandhalter aus kunststoffumanteltem Stahl …

Weiterlesen

Schüco Fenster bieten das Besondere

Schüco FensterGeht es um den Neukauf von Fenstern stößt man unweigerlich auch auf Schüco Fenster. Der Markenname steht seit jeher für hohe Qualität, von der einfachen Basis-Ausführung, die schon mit allerlei technischen Highlights gespickt ist bis hin zum High-End-Schüco-Fenster. Die Besonderheiten der Schüco Fenster zeichnen sich dann auch durch viele Vorteile aus:

• Integrierte Wärmedämmung zur Energieeinsparung
• Serienmäßig integrierter Schallschutz der Verglasung
• Hohe Sicherheitsaspekte bereits bei der Basis-Ausführung

Schüco Fenster mit idealer Wärmedämmung

Über die Fenster eines Hauses entweichen bis zu 40 Prozent der Wärme. Sie stellen damit wahre Energiefresser dar. Gerade in die Jahre gekommene Fenster sollten aus …

Weiterlesen